Gigantisches Maschinenmonstrum auf den Straßen

Die Anlage, die unsere Kollegen in Nagykanizsa für ein Unternehmen der Chemieindustrie in Nordost-Ungarn hergestellt haben, ist 32 Meter hoch, weist einen Durchmesser von 3,8 Metern und ein Gewicht von 175 Tonnen auf. In der Fertigungshalle von DKG wurde bisher keine Anlage mit einem so großen Gewicht und in so komplizierter Ausführung in einem Teil gefertigt. Wegen der extremen Abmessungen hat auch der Transport der Anlage eine ernsthafte Herausforderung dargestellt, der an den vergangenen Tagen, genauer gesagt im Laufe der Nächte realisiert wurde, da ein Transport mit solchen Abmessungen auf den ungarischen Verkehrsstraßen nur in der Nacht durchgeführt werden darf. Das Einheben der Anlage auf das Fundament ist im September 2017 erfolgt.

Wegen der Abmessungen und der Kompliziertheit der Anlage hat der gesamte Bestand von OT Industries DKG an der Fertigung teilgenommen.

 

Das Projekt hat im Oktober 2016 mit der Planung der Anlage begonnen, danach wurden die Fertigung und Zusammenstellung der Elemente sowie die Druckprobe im Werk durchgeführt. Infolge der extremen Abmessungen haben nicht nur diese Prozesse, sondern auch die Bewegung und das Heben der Anlage innerhalb des Betriebs auch ernsthafte Herausforderungen bedeutet.

Dieser herausfordernde Zeitraum wurde mit dem Transport der Anlage gekrönt, der in den letzten Augusttagen realisiert wurde. Die Länge des zum Transport zusammengestellten Gespanns hat 43 Meter und das rollende Gewicht insgesamt 254 Tonnen betragen. So große Transporte dürfen nur in der Nacht durchgeführt werden. Hierzu kommt noch, dass die ca. 400 km lange Strecke - wegen der Gegebenheiten des ungarischen Straßennetzes auf einem 578 km langen Weg, in 6 Tagen gefahren werden musste.

 

Die Anlage ist am 1. September 2017 an ihrem Bestimmungsort eingetroffen und sie wurde auf das Fundament am 05. September 2017 gehoben und befestigt.

 

Die Geschichte von OT Industries DKG und des beauftragenden Unternehmens der Chemieindustrie greift auf Jahrzehnte zurück. In den früheren Jahren hat DKG bedeutende Anlagen für mehrere Betriebe des Unternehmens gefertigt. Für die Fertigung von Anlagen der Projekte des nächsten Jahres haben wir auch mehrere hochwertige Angebote dem Unternehmen unterbreitet.